English:

PRIVACY POLICY

 We treat your personal data confidentially and in accordance with the legal data protection regulations as well as this privacy policy. The use of our website is generally possible without providing personal data. As far as personal data (e.g. name, address or e-mail addresses) are collected on our pages in the course of the purchase process, this is always done on a voluntary basis, as far as possible. This data will not be passed on to third parties without your express consent. We would like to point out that data transmission over the Internet (e.g. communication by e-mail) can have security gaps. A complete protection of data against access by third parties is not possible.

 

RESPONSIBLE

 The person responsible for the collection, processing and use of your personal data within the meaning of the Federal Data Protection Act is OBS TEX UG, Authorized representative Managing Director: Matthias Schweizer, Geltendorfer str. 13, 86316 Friedberg;

service@obs-official.com

 

PERSONAL DATA

Personal data is information about factual or personal circumstances of an identified or identifiable natural person. This includes, for example, your name, your telephone number, your address, as well as all inventory data that you provide us with during registration and when you create your customer account. Statistical data which we collect, for example, when you visit our OBS WEBSHOP and which cannot be directly associated with your person are not included. For example, these are statistics about which pages of our shop are particularly popular or how many users visit certain pages of our shop.

 

COLLECTION, PROCESSING AND USAGE OF YOUR PERSONAL DATA

We collect, store and process your data, your name, your telephone number, your address (in case of direct bank transfer your bank details if applicable) as well as all inventory data that you provide us with when registering for the order for the entire processing of your purchase, including any subsequent warranties, for our services, technical administration and our own marketing purposes, see Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Your personal data will only be passed on or otherwise transferred to third parties if this is necessary for the purpose of contract processing or invoicing or if you have given your prior consent. Within the framework of order processing, for example, the service providers we use here (the transport company, banks) receive the necessary data for order processing. The data passed on in this way may only be used by our service providers to fulfil their task. Any other use of the information is not permitted and does not occur with any of the service providers we have entrusted with the processing of your order. For your order we need your correct name, address and payment data. We need your e-mail address and telephone number so that we can confirm receipt of your order and communicate with you. We also use these for your identification (customer login). You will also receive your order and shipping confirmation via your e-mail address. Your personal data will be deleted, unless this is contrary to statutory storage obligations and if you have asserted a claim for deletion, if the data is no longer required to fulfil the purpose for which it was stored or if its storage is not permitted for other statutory reasons.

 

When using the website for informational purposes only, i.e. if you do not register or otherwise provide us with information, we only collect the personal data that your browser sends to our server. If you wish to view our website, we collect the following data, which is technically necessary for us to display our website and to ensure its stability and security (legal basis is Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

 

– IP address

– Date and time of the request

– Time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT)

– Content of the request (concrete website)

– Access status/HTTP status code

– Amount of data transferred in each case

– Website from which the request comes

– Browser

– Operating system and its interface

– Language and version of the browser software.

 

SECURE DATA TRANSMISSION

Your personal data is securely transmitted by us using encryption. This applies to your order and also to the customer login. We use the coding system SSL (Secure Socket Layer). In addition, we secure our websites and other systems by technical and organizational measures against loss, destruction, access, modification or distribution of your data by unauthorized persons.

 

NEWSLETTER

With your consent you can subscribe to our newsletter, with which we inform you about our current interesting offers.

 

For the registration to our newsletter we use the so-called double-opt-in procedure.  We save your IP address and the time of registration and confirmation. The purpose of this procedure is to be able to verify your registration and, if necessary, to clarify any possible misuse of your personal data.

 

Your e-mail address is the only mandatory information for sending the newsletter. The provision of further, separately marked data is voluntary and is used to be able to address you personally. After your confirmation we will save your e-mail address for the purpose of sending the newsletter. The legal basis is Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

 

You can revoke your consent to the sending of the newsletter at any time and unsubscribe from the newsletter. You can revoke your consent by clicking on the link provided in each newsletter e-mail, by sending an e-mail to service@obs-official.com or by sending a message to the contact details given in the imprint.

 

If you would like to receive the newsletter offered on the website, we need an e-mail address from you as well as information that allows us to verify that you are the owner of the e-mail address provided and that you agree to receive the newsletter. Further data will not be collected. We use these data exclusively for sending the requested information and do not pass them on to third parties.

 

CONTACT FORM

When you contact us by e-mail or via a contact form, the data you provide (your e-mail address, your name and telephone number if applicable) will be stored by us in order to answer your questions. We delete the data arising in this connection after storage is no longer necessary or restrict processing if there are legal storage obligations.

 

PASSING-ON OF PERSONAL DATA FOR ORDER PROCESSING

 We only transfer personal data to third parties if this is necessary for the execution of the contract, for example to the company entrusted with the delivery of the goods, such as the transport service provider: DHL / HERMES / FedEx

 


 

German:

Datenschutzerklärung

 Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) im Rahmen des Kaufvorgangs erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

VERANTWORTLICHER

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die OBS TEX UG, Vertretungsberechtiger Geschäftsführer: Matthias Schweizer, Geltendorfer str. 13, D-86316 Friedberg, E-Mail: service@obs-official.com

 

PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unseres Web-Shops erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter. Zum Beispiel sind dies Statistiken darüber, welche Seiten unseres Shops besonders beliebt sind oder wie viele Nutzer bestimmte Seiten unseres Shops besuchen.

 

ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten, Ihren Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, (bei Direktüberweisung ggf. Ihre Bankverbindung) sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung zur Bestellung mitteilen für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke, vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die hier von uns eingesetzten Dienstleister, der Transporteur, Banken) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister. Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihren korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Wir nutzen diese zudem für Ihre Identifikation (Kundenlogin). Ferner erhalten Sie über Ihre E-Mail-Adresse Ihre Bestell- und Versandbestätigung. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware.

 

SICHERE DATENÜBERTRAGUNG

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Darüber hinaus sichern wir unsere Webseiten und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

 

NEWSLETTER

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren.

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von [24 Stunden] bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an service@obs-official.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

KONTAKTFORMULAR

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN ZUR BESTELLABWICKLUNG

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist; etwa an das mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen: DHL / HERMES / FedEx

 

IHRE RECHTE UND KONTAKTAUFNAHME

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
– Recht auf unentgeltliche Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sofern Sie in die Verarbeitung personenbezogener Daten eingewilligt haben (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten. Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die in unserem Impressum hinterlegte Kontaktadresse.